Donnerstag, 15. Dezember 2016

Entspannungs-Box

Grüß Euch!

Heute kann ich euch ein paar Entspannungs-Boxen zeigen.

Gesehen habe ich die tolle Idee bei Kerstin und war ganz angetan davon!

Also habe ich mich hingesetzt und mir die Maße für die Box ausgetüfelt. Hinein passen ein Sprudelbad, zwei Teelichter und eine Stange Mon Cherie.

Ich finde gerade zur Weihnachtszeit ist das ein ganz tolles Geschenk!

Möchtet ihr vielleicht auch einmal so eine Box werkeln und seid an einer Anleitung interessiert?
















Lieben Dank für eure Meinungen und Kommentare!


Material:
Cardstock: SU
Designpapier: Heyda
Stempel: Dini Design
Stanzen: Alexandra Rene, Die-namics, Karten-Kunst

Kommentare:

  1. Steffi, deine Boxen sehen wieder sensationell aus mit dem tollen Papier und dem Engel! Da harmoniert alles wieder wunderbar und die Verpackungsidee ist wirklich toll!
    Klar bin ich an einer Anleitung interessiert - immer her damit, man braucht ja immer mal ein kleines Geschenk!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Oh die bos ist ja wieder toll geworden.. ich bin fasziniert was du so aus dem ein und selben papier/fabkombi so alles zauberst

    AntwortenLöschen
  3. Die kann man nicht nur in der Vorweihnachtszeit gut gebrauchen!! Wunderschön auch diese Box wieder gestaltet.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  4. Steffi, deine verpackung sieht wieder wunderschön aus und ja ich hätte gerne eine Anleitung.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Eine ganz zauberhafte Idee, liebe Steffi, toll wie Du sie wieder umgesetzt hast. Die Box gefällt mir sehr sehr gut. Und ja, das ist nicht nur eine schöne Box für, ne, gegen den Weihnachtsstress. Entspannung kann Frau (und Mann) ganzjährig gut gebrauchen.
    Lieben Gruß, Reni

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die sehen aber toll aus.Eine sehr schöne kleine Geschenkidee und so schön umgesetzt!!!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Deine Ausführung zu Weihnachten ist wunderschön geworden Steffi! Und du kannst ruhig noch mehr mit dem schönen Papier zeigen, das mag ich immer noch gerne anschauen!
    Da man diese Box ja auch als "Nicht-Weihnachts-Variante" super werkeln kann, bin ich auch an einer Anleitung interessiert!
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  8. Oh Steffi, bin wieder hin und weg! Ganz tolle Verpackungen und die Anleitung hätte ich auch gerne, vielleicht sogar als Schneidedatei ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Deine Boxen finde ich wunderschön und an der Anleitung hätte ich großes Interesse!
    LG,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Steffi,
    OMG.... sehen die boxen toll aus..... und jaaaaaaaaaaa ich möchte schrecklich gerne eine Anleitung dazu... aber zum nach basteln komme ich erst im neuen Jahr wieder... aber die kann man ja auch zum Geburtstag verschenken und das ist das schöne.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Entspannungsboxen sind immer gut. Ich kenne gerade so viele, die die gut gebrauchen könnten.
    Wunderschön dekoriert ...
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön! Die Boxen sehen wundervoll aus und werden bestimmt sehr gut ankommen.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen