Dienstag, 28. Juni 2016

Beleuchteter Rahmen zur Hochzeit

Hallöchen,

heute gibt es mal wieder einen Ribba-Rahmen zu sehen, den ich anläßlich der Hochzeit meines Vorgesetzten gewerkelt habe.

Die Idee mit dem Herz kommt aus der Silhouette-Gruppe bei Facebook. Ich habe dann aber noch ein paar Sachen abgeändert, so dass dann dieses Exemplar entstanden ist.

Ich finde das ist eine ganz tolle Erinnerung an den Hochzeitstag und macht sich bestimmt prima als Deko in der Wohnung.











Lieben Dank für eure Meinungen und Kommentare!

Material:
Ribba-Rahmen in Schwarz
Sterneffektfolie
Vinylfolie
LED-Lichterkette

Kommentare:

  1. Sieht toll aus!
    Ich finde solche sehr persönlichen Geschenke immer wieder nur etwas ganz, ganz Besonderes und natürlich auch Einmaliges.

    Lieben Gruß von Sonny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,
    der Rahmen ist traumhaft geworden. Ich kann mir fast kein schöneres Geschenk für eine Hochzeit vorstellen. Auch wenn der bestimmt viel Arbeit ist hat sich jede Minute gelohnt.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Ein traumschönes Hochzeitsgeschenk was garantiert einen Ehrenplatz im Heim der Frischvermählten bekommt! Fantastisch liebe Steffi!
    Sei herzlich gegrüßt von Eva!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist allerdings eine wirklich schöne Erinnerung! Mir gefalle diese Rahmen ja echt gut und zur Hochzeit ist das auch was wirklich Besonderes!!!
    Toll sieht deine Umsetzung und Aufmachung aus!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  5. Der Rahmen sieht sehr schön aus, Steffi!
    Liebe Grüße
    Steffi =)

    AntwortenLöschen
  6. Wowww - also DASSSSS ist ja mal ne tolle Hochzeitsgeschenks-Idee.
    Wunderschön !!!!
    ♥-lich
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein wunderschönes Geschenk, und mit soviel liebe gemacht!
    Darf ich mal fragen wie du das gemacht hast? Oder gibt's vielleicht eine fertige Datei zu kaufen?

    Liebe Grüße Nadja

    AntwortenLöschen