Sonntag, 27. Dezember 2015

Geld- oder Gutscheinmäppchen im Weihnachtslook

Grüß Euch!

Da zu Weihnachten ja bekanntlich gerne Geld verschenkt wird, habe ich 2 verschiedene Geld- oder Gutscheinmäppchen gewerkelt.

In der ersten Variante kann man einen Geldschein unterbringen, sowie auch noch ein paar eigene Grüße oder Wünsche. Die Anleitung dazu findet ihr hier bei Sabine.

Bei der zweiten Variante, die ich auch schon sehr oft für Kindergeburtstage verwendet habe, passt außer gefalteten Geldscheinen auch noch eine Gutschein-Karte rein. Diese Anleitung findet ihr ebenfalls bei Sabine.

















Lieben Dank für eure Meinungen und Kommentare!


Material:
Cardstock: SU
Designpapier: Yvonne Creations
Stempel: JM-Design, Eigendesign, pp-stamps, Unique

Kommentare:

  1. Mensch die sehn ja wunderschön aus, danke für die Vorlage
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi,

    wow...deine Karten sehen ja wunderschön aus, du hast sie super schön gestaltet.....danke fürs Verlinken....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe, du hattest schöne Weihnachten!!!

    Wieder mal einfach nur klasse deine Gutscheinmäppchen!!!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Idee, gefällt mir total gut!

    Liebe Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  5. Klasse hoch 8, liebe Steffi!
    Denn es sind ja acht.

    Das ist eine sehr schöne Geldverpackung!

    Ganz liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin durch Zufall auf deinem Blog gelandet und möchte dir ein Sammellob für deine tollen Werke und Ideen aussprechen. Super schöne Bastelleien und Anregungen.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. sehr schön und klasse finde ich das mit dem verschlusss mit der kordel

    AntwortenLöschen