Sonntag, 20. September 2015

Tassenkuchenkarte mit Monster

Hallo Ihr Lieben,

bei Sonja/Flati gab es letztens wieder mal eine ganz geniale Schneide-Datei für eine Tassenkuchenkarte.

Ich bin auch schon öfter vor den Tassenkuchen im Geschäft gestanden und habe überlegt, wie man die originell verpacken kann. Da kam mir Sonja´s Idee gerade recht.

Perfekt auf die Karte passt natürlich das süße Monster von AEH-Design. Desweiteren haben noch 3 Stempel und die Textstanze von JM-Design, auf der Karte Platz gefunden.














Lieben Dank für eure Meinungen und Kommentare!



Material:
Cardstock: SU
Designpapier: LotV
Stempel: LeLo-Design, AEH-Design, JM Creation
Coloration: Polychromos  

Kommentare:

  1. Steffi, wunderschön gemacht
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,
    oooooohhhh wie süß wieder ein Monster.... das Motiv passt wirklich sehr gut auf die Tassen-Kuchen Verpackung.... ich glaube das muß ich auch mal ausprobieren...mal gut das ich so einen Tassenkuchen aus Deutschland mitgebracht habe....
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Eine Superidee, die Du wunderbar umgesetzt hast liebe Steffi!!!
    Schicke herzliche Grüße, die Eva!

    AntwortenLöschen
  4. Das Monster ist ja total goldig, die Kartenidee total genial und die Farben sind der Wahnsinn!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen