Donnerstag, 21. August 2014

Leckere Tomaten

Hallöchen ihr Lieben,

heute gibt´s mal wieder was "Gemüsiges" und zwar in rot und gelb.

Ich habe so eine Art "Wintergarten" und dort gedeihen die Tomaten einfach prächtig!

Am längsten habe ich nun auf die Cocktail-Tomatenernte gewartet, aber dafür schmecken die roten Dinger auch wirklich klasse. Einfach pflücken und ab in den Mund - lecker!

Von meiner Freundin hatte ich noch zwei Stöcke mit ganz kleinen gelben Tomaten bekommen. Die sind ebenfalls klasse!





























Lieben Dank für eure Meinungen und Kommentare!


Kommentare:

  1. Oh fein, Tomaten. Die Cocktail sind die schlimmsten, weil man die immer so beim Vorbeigehen ernten und in den Mund stecken kann. :)

    Hier sind die Cocktailtomaten die ersten gewesen, die reif waren. Wobei wir nur noch eine andere Sorte haben "Venusbrüstchen" heißt die. Ist ne alte Sorte und so ne Mischung zwischen Cocktail und Romatomate von der Form her.
    Da die Sonne die letzten Tage nicht so geschienen hat, haben wir jetzt noch massig grüne oder gerade erst orangene Tomaten da hängen, aber so langsam werden auch die.

    Ich finds klasse, daß du dieses Jahr so fleißig gärtnerst!!! Bleib nur dabei, ich find, das macht viel Spaß und man weiß halt auch, wo die Sachen herkommen - nämlich aus dem eigenen Garten. :)

    Ich hab vorgestern bei meinen Eltern noch Mirabellen mitgenommen, da will ich heute Abend oder morgen noch Marmelade draus machen.

    Schönen Rest-Nachmittag - heute ist ja zum Glück mal schönes Wetter!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,
    mmmmhhhhh wie lecker...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Steffi,
    total lecker! Unsere Tomaten werden auch fleißig geerntet ;-)
    Ganz liebe Knuddelgrüße
    Daniela

    AntwortenLöschen