Freitag, 27. September 2013

Eiszeit

Hä? Denken sich jetzt bestimmt einige von euch, es ist doch noch kein Winter?!
Stimmt......aber ich bin ganz froh, dass nach dem aktuellen Wochensketch der Stempelhühner nun Weihnachtskarte Nr. 2 fertig ist.
Zur Zeit bin ich ja basteltechnisch leider etwas eingeschränkt. Meine beiden Jungs haben einen Schulanfang- bzw. wechsel hinter sich und da bin ich im Moment etwas mehr gefordert als sonst.

Den Titel finde ich ganz passend zu den blau-weißen Papieren, der Flöckchen-Schnecke und dem silbernen Glitterkarton. Die Flöckchen wurden noch ein bischen mit Stickles beglittert und so enstand diese frostig-aussehende Karte.

Die superschöne hellblaue Spitze habe ich übrigens bei Rossmann entdeckt. Die haben jede Menge neuer Bänder im Sortiment.












Lieben Dank für eure Meinungen und Kommentare!

Material:
Cardstock: SU
Designpapier: Recollections, SU, Yvonne Creations
Stempel: LeLo-Design, WoJ
Coloration: Polychromos

Kommentare:

  1. Frostig und trotzdem wird's einem richtig warm um's Herz bei dieser wunderschönen Karte!! Danke für den Rossmann-Tipp, das ist wirklich immer wieder ein kleines Bänderparasies!!
    LG Gundi
    PS: Danke für Deine lieben Wünsche!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi,
    sie ist wieder toll geworden, deine Karte. Du hast immer eine wundervolle Farbzusammenstellung.
    Schöne Bänder gibt es auch hin und wieder bei Ernstings Family oder bei Depot!

    Ein schönes Wochenende
    Elli

    AntwortenLöschen
  3. Huch, ist das wieder schööön, wunderwunderschön!

    Alles passt perfekt zusammen! Die Spitze macht die Karte komplett!
    Das Papier gefällt mir sehr gut! Naja und das Schneckchen...
    --->hypersensationell coloriert und in Szene gesetzt!

    Hoffentlich merkt Nancy bald, dass sie produzieren lassen muss, denn dieses Winterschneckchen hätt` ich auch gerne.

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön geworden, harmoniert einfach alles perfekt! Ein Traum.

    Schönes Woe. LG Renate

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Steffi,

    ein ganz entzückendes Kärtchen hast du gewerkelt.
    Passt alles ganz wundervoll zusammen.
    Lg Stine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Steffi,

    ich hatte es ja schon bei den Hühnern geschrieben - die Karte ist wieder mal ein Traum. Die Papiere perfekt abgestimmt und auch das Getackerte find ich durch das silber sehr passend!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  7. Ein traumhaftes Kärtchen, liebe Steffi. Du hast wirklich ein Händchen dafür die Papiere und Farben perfekt abzustimmen.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Dein Schneckchen hast du wundertoll in Szene gestzt... eine richtig schöne winterliche karte.. ich hoffe aber der Winter bleibt uns noch ein wenig fern.. zumindest durfte ich heute früh nach meiner nachschicht schon kratzen!

    Liebe Grüße und Schönes Wochenende...
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Steffi, da freu ich mich für dich das du schon zwei Weihnachtskarten fertig hast... man sollte bei zeiten anfangen, damit man Weihnachten nicht in Streß verfällt. Deine Eiszeit ist wunderschön geworden .... das Schneckchen passt finde ich perfekt zu blau!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Eine wunderschöne Weihnachtskarte. Da passt einfach alles. Ist doch Klasse das du schon zwei fertig hast. Weihnachten kommt immer so plötzlich.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Die ist obertraumhaft schön!!!!

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  12. eine wunderschöne Karte hast Du da gemacht, sehr geschmackvoll!!!!
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Steffi,
    eine wunderschöne Weihnachtskarte, wie immer perfekt gestaltet! Die Bänder habe ich übrigens auch entdeckt und mir welche mitgenommen. Die Befestigungsart muss ich mir merken...
    Wünsche Dir einen guten Wochenanfang, ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen